• Der Krieg ist nicht vorbei | Kriegserlebnisse in der Reinkarnationstherapie | Artikelnummer: Inka-Buch-2 Vorschau
    Der Krieg ist nicht vorbei | Kriegserlebnisse in der Reinkarnationstherapie | Artikelnummer: Inka-Buch-2

    Der Krieg ist nicht vorbei
    Kriegserlebnisse in der Reinkarnationstherapie

    7,00 €

    zzlg. 0,00 € (0.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Frauke Teschler: DER KRIEG IST NICHT VORBEIUnter der ISBN: 978-3939578512 auch als gebundenes Buch erhältlichca. 63 SeitenPDF-Datei zum Ausdruck oder Lesen auf dem PC, Download 0,5 MBKriegerische, gewalttätige Ereignisse hinterlassen langanhaltende Spuren, die jeden Waffenstillstand und selbst Generationswechsel überdauern. Es…
  • Epigenetik - erbliche / familiäre Belastungen erkennen, verstehen, lösen | Mitschnitt eines Livewebinars | Artikelnummer: Epi-1 Vorschau
    Epigenetik - erbliche / familiäre Belastungen erkennen, verstehen, lösen | Mitschnitt eines Livewebinars | Artikelnummer: Epi-1

    Epigenetik - erbliche / familiäre Belastungen erkennen, verstehen, lösen
    Mitschnitt eines Livewebinars

    0,00 €

    zzlg. 0,00 € (0.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    EPIGENETIK ist ein moderner und zukunftsweisender Forschungszweig. Doch nicht nur in der Schulmedizin, auch in der modernen Körpertherapie sind die neuen Erkenntnisse über unser Erbgut von Bedeutung. Denn viele erbliche Prägungen, die sogenannten erblichen Prädispositionen, die zu unliebsamen Erkrankungen und Symptomen führen, haben…
  • Epigenetik trifft uns alle | Gererbte Probleme lösen | Artikelnummer: Inka-Buch-3 Vorschau
    Epigenetik trifft uns alle | Gererbte Probleme lösen | Artikelnummer: Inka-Buch-3

    Epigenetik trifft uns alle
    Gererbte Probleme lösen

    5,80 €

    zzlg. 0,00 € (0.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Frauke Teschler: Epigenetik trifft uns alle – geerbte Probleme lösenRd. 59 SeitenPDF-Datei Download 0,6 MBDie gute Nachricht der Epigenetik: Wir sind unseren erblichen Belastungen nicht mehr auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Mit diesem Text stellen wir eine Besonderheit unserer Inkarnationsarbeit…